INOTEC Sangerhausen GmbH • An der Stollenmühle 12 • 06526 Sangerhausen • Telefon +49 3464 54505 - 0 • E-Mail info@inotec-sgh.de

GAW Schlote Wernigerode

Im Industrie- und Gewerbegebiet Smatvelde in Wernigerode baut die Schlote-Gruppe eine neue Produktionsstätte für seinen Automobilzulieferer Getriebe- und Antriebstechnik Wernigerode (GAW) GmbH. Die INOTEC Sangerhausen GmbH wurde mit der Projektierung, Herstellung, Prüfung und Dokumentation der NSHV/UV Produktion beauftragt.
Die Niederspannungsschaltanlage ist als bauartgeprüfte Niederspannungsschaltgerätekombination Typ RI4Power nach EN 61439-1 und 2 ausgelegt. Das System basiert auf dem bewährten TS 8 Standardschaltschrank und ermöglicht unteranderem eine modulare Formunterteilung der Schaltfelder. Bei der Planung und Konfiguration der Niederspannungsschaltgerätekombination unterstützt, wie bei allen Anlagen des RI4POWER-Systems, die Software "Power Engineering 6.3" bei der Auswahl der Rittalkomponenten.

Das Tool ermittelt automatisch, welche Artikel aus dem Rittal Sortiment benötigt werden und stellt diese zu einer Stückliste zusammen, was den Engineeringprozess und anschließenden Bestellvorgang über das ERP-System messbar beschleunigt. Die Elektroprojektierung und Dokumentation wie Bauangaben, Gesamt- und Einzelansichten, Stücklisten, Klemm- und Stromlaufpläne etc. erfolgt durch die Engineeringsoftware EPLAN Electric P8. Anhand des schematischen Übersichtsplanes von der Trafokompaktstation bis zu den technologischen Unterverteilungen für Produktion/Logistik etc. sowie der Leistungs- und Stromkreisliste hat die INOTEC eine NSHV konzipiert, die aus zwei Einspeisefeldern bestückt mit ABB-Kompakt-Leistungsschaltern in Festeinbautechnik und mehreren Abgangsfeldern ausgestattet mit NH-Sicherungs-Lastschaltleisten Größe 00-02 , Lasttrennschaltern und Dehn-Überspannungsschutz-Kombi-Ableitern mit integrierter Ableitervorsicherung und in der Ausführung FM mit potentialfreiem Fernmeldekontakt, besteht.

Techische Daten

  • Betriebsspannung: AC 50 Hz 400V
  • Nennstrom: 2300 A
  • Nennstossstrom: 50 kA
  • Schutzgrad: IP20
  • Form der inneren Unterteilung: Form 1

Haben Sie Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen, dann können Sie hier Ihre Anfrage konkretisieren.

INOTEC Sangerhausen GmbH
An der Stollenmühle 12
06526 Sangerhausen

Geschäftsführende Gesellschafter:
Tobias Hiller, Gerhard Ulrich

Tel: +49 3464 54505-0
Fax: +49 3464 54505-27

E-Mail: info@inotec-sgh.de
Webseite: www.inotec-sgh.de